Verwendung des SIP-Bausystems

Das SE-SIP-Bausystem von SIPEUROPE kann eine Vielzahl von Anforderungen erfüllen und seine Verwendung ist fast unbegrenzt. Seine Vielseitigkeit und Variabilität können selbst die anspruchsvollsten Formen lösen. Es ist daher ideal für den Umgang mit atypischen Formen des Gebäudes, wo auch Wärmebrücken fehlen. Das SE-SIP-Bausystem kann als einzelnes Bausystem für die gesamte Gebäudehülle eingesetzt oder mit anderen Bausystemen kombiniert werden.

Mit dem SE-SIP-Bausystem können wir das Gebäude-Fundament, Außen- und Trennwände, Decken, flache und sogar schräge Dächer lösen. Wir können es für den Bau von Häusern, Wohnhäusern, Verwaltungsgebäuden, Industriegebäuden, Schulen und Kindergärten, Freizeiteinrichtungen, Hütten und Hausbooten verwenden. Das SE-SIP-Bausystem ist eine ideale Lösung für Auf- und Anbauten.

sip panel konštrukcia návrh domu

Bauablauf

GEBÄUDEFUNDAMENTE

Die SE-SIP-Platte ist ein leichtes Baumaterial und es gibt mehrere Möglichkeiten, Fundamente zu bauen. Die in unseren Breiten am häufigsten verwendete Methode ist das Betonfundament. Selbst während des Baus spart es das Material, da es nicht so schwere Lasten wie bei Ziegel- oder Betonbauten aufnehmen muss.

Mit dem SE-SIP-Konstruktionssystem können die Gebäudefundamente auch aus Platten hergestellt werden. Eine alternative und einzigartige Lösung für den Fundamentbau sind Schraubpfählen. Der Bau der Fundamentplatte auf Schraubpfählen für ein Einfamilienhaus dauert 2 bis 3 Tage und führt zu keiner Landzerstörung. Eine Stützstruktur aus Holz- oder Stahlträgern, auf der SE-SIP 210 mm-Platten platziert sind, wird auf gebohrten Schraubpfählen angebracht. (Erfahren Sie mehr über Fundamente auf Schraubpfählen)

Die einzigartige Anwendung des SIP-Bausystems ist bei Hausbooten. Auf dem Ponton platzierte Platten sorgen für eine schnelle und effiziente Gründung des Gebäudes.

Grundplatte SE SIP Bausystem
Gebäudefundamente auf Schraubpfählen SE-SIP-Platte

AUFBAU VON AUßEN- UND TRENNWÄNDEN

Auf die hergestellte Grundplatte wird eine Abdichtungsschicht aufgebracht. Nach dem Aufbringen werden die Fundamentfedern an der Fundamentplatte verankert und bilden die Basis für das Konstruktionssystem. An der Fundamentfeder wird ein eingebettetes KVH-Element angebracht, um die Platten zu installieren.

Der Aufbau der Außenwände beginnt an der Ecke des Gebäudes und setzt sich um den Umfang herum fort. Nach ihrer Fertigstellung folgt der Aufbau von inneren Trennwänden. Schließlich werden hölzerne KVH-Elemente von oben in die Befestigungsnuten eingesetzt, um die Platten miteinander zu stützen. Die Platten können einen vorbereiteten Tunnel für die Verkabelung enthalten. Alle Platten sind gemäß der Projektdokumentation gekennzeichnet und maßgeschneidert, sodass die Installation der Platten sehr einfach, schnell und präzise ist.

AUFBAU VON STOCKWERKE

Zwischen den Außen- und Trennwänden bilden wir eine Deckenstruktur für die Konstruktion des Bodens. Um eine Deckenstruktur auszubauen, haben wir verschiedene Lösungen. Die Decke kann aus KVH, BSH-Deckenelementen, L-Holzbalken, SE-SIP-Platten oder CLT bestehen. Die Eignung der verwendeten Materialien hängt von der statischen Beurteilung des Projektarchitekten und den Anforderungen der Kunden ab. Auf dem so gebauten Boden beginnen wir mit dem Aufbau von Außen- und Trennwänden des zweiten Stockwerks.

DACHAUFBAU

SIP-Platten sind eine effektive Lösung für den Bau von Schrägdächern mit Dachboden. Das SIP-Bausystem schafft im Wesentlichen sowohl ein strukturelles als auch ein isolierendes Element des Daches. Der Dachboden ist daher direkt mit SIP-Platten isoliert und es ist kein zusätzlicher Einsatz von Dämmstoffen erforderlich. Die Verbindungen sind gerade und präzise, so dass der Innenraum eine endgültige Basis für die Installation von Gips- oder Fasergipsplatten hat, die direkt auf die Platte angebracht werden.

Die SIP-Platte ist auch eine ideale Lösung für Flachdächer. Wie bei schrägen und flachen Dächern ist die Platte sowohl ein strukturelles als auch ein isolierendes Element des Daches. Die Installation und Anwendung ist sehr schnell und spart viel zusätzliche Arbeit. Von innen ist es möglich, Gips- oder Fasergipsplatten direkt auf der Platte anzubringen. Von außen werden EPS-Perimeter-Dämmplatten mit Abläufen für die Wasserableitung und die endgültige Abdichtung angebracht.

Große Variabilität der Endbearbeitungen

Das SE-SIP-Bausystem kann problemlos mit einer Vielzahl von Endbearbeitungen ergänzt werden, von klassischem Putz bis zu belüfteten Fassaden.

Sie interessieren sich für unsere Tätigkeit und möchten mehr erfahren? 

Kontaktieren Sie uns

WO KANN DAS SE-SIP-BAUSYSTEM VERWENDET WERDEN?

SIP panelové stavby SIP EUROPE

Plattengebäude

Mehr erfahren
SIP panelové montované domy SIP EUROPE

Fertighäuser

Mehr erfahren
SIP systém modulárne stavby - MODULSIP

Modulare Gebäude

Mehr erfahren

KATEGORIEN NACH GEBRAUCHSTYPEN

Net zero energy domy technológiou SE-SIP

Einzelhäuser

Bytové stavby-sip panel-technológia SE-SIP

Wohngebäude

Komerčné stavby - SE-SIP panel - technológia SE-SIP

Gewerbebauten

rýchla výstavba školy a škôlky technológiou SE-SIP

Schulen und Kindergärten

Nadstavby a prístavby - SE-SIP panel - technológia SE-SIP

Auf- und Anbauten

Chaty a rekreačné budovy - sip panel-technológia SE-SIP

Ferienhäuser und Freizeiteinrichtungen

DOKUMENTE ZUM HERUNTERLADEN

ETA certifikát sipeurope

Europäische technische Bewertung

Certifikát o nemennosti parametrov 1301 sip panel SIPEUROPE

Zertifikat der Leistungskonstanz 1301

Osvedčenie o zhode sipeurope sip panel

Unbedenklichkeitserklärung

parametre sip panelov sipeurope

Thermische Eigenschaften der SIP-Panels

Tepelno izolačné vlastnosti sip panel sipeurope

Leistungserklärung

BSH certifikát sipeurope

Bescheinigung A

LSH certifikát sipeurope

Bescheinigung C1

Kontaktdaten

SIPEUROPE s.r.o
Novozámocká 224
Areal Idea
94901 NITRA
Tel.: +421 911 031 081
E-mail: info@sipeurope.eu

Fakturierung

IČO: 47 58 90 94
IČ DPH: SK 20 23 99 89 22
BANK: Slovenská sporiteľňa, a. s.
BIC SWIFT: GIBASKBX
IBAN: SK22 0900 0000 0051 4006 7146

Folgen Sie uns